Referenzen

aktuelle HJP Projekte im Überblick

Als IT Systemhaus mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen und Anforderungen der IT. Mit einem kompetenten und flexiblen Team aus gut ausgebildeten Technikern freuen wir uns auf Ihre Herausforderung.

Einige Herausforderungen finden Sie im folgenden. Kleine bis große Projekte die wir individuell auf Kundenwunsch umgesetzt haben.

HL-S7000DN100

Ökologisch und Ökonomisch Drucken und Kopieren

In einer Schule wird viel kopiert und ausgedruckt. Jeder kennt das noch aus der eigenen Schulzeit oder später von den eigenen Kindern. Es muss und das meist sehr schnell und kurzfristig, Arbeitsblätter, Klassenarbeiten oder Aufgaben kopiert oder ausgedruckt wird.

Als Schule die den ökologischen und ökonomischen Gedanken lebt haben wir für die Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert eine innovative Druck- und Kopierlösung mit vielen Funktionen implementiert.

Die Lösung zeichnet sich zum einen durch innovative Geräte und zum anderen durch eine intelligente Druckmanagementsoftware aus.

Um ökologischen sowie gleich ökonomischen Druck- und Kopierprozess darzustellen setzen wir beim Drucker auf den Brother HL-S7000DN100 der durch seine unerreichte Geschwindigkeit von 100 Seiten pro Minute der schnellste Tintenstrahldrucker auf dem Markt ist. Durch den kalten Druckprozess der Tintentechnologie benötigt dieser Drucker nur einen Bruchteil des Stroms der ein vergleichbarer Laserdrucker benötigt. Ein weiterer entscheidender ökologischer Vorteil des HL-S7000DN100 ist, dass durch die Tintentechnologie kein Feinstaub produziert wird wie dies bei Laserdruckern der Fall ist.

Softwareseitig setzen wir die Druckmanagementsoftware b-guard ein. Durch deren Einsatz  konnten, im Fall der Albertus-Magnus-Realschule, unteranderem die folgenden Funktionen umgesetzt werden.
Mit Mail-2-Print senden die Lehrer Ihre, zu Hause erstellten, Aufgaben bequem, von überall und von allen Geräten (PC, Laptop, Tablet) an Ihre E-Mail Adresse und können die Ausdrucke morgens vorm Unterricht schnell und unkompliziert nach einer Authentifizierung am Gerät abholen. Der bekannte Stau am Kopierer ist somit Vergangenheit.

Als Scan-und Farbdrucker/Kopierer dient ein Brother MFC-L9550CDWT mit Reichweitenstarkem 6000 Seiten Toner. Über die BSI-Schnittstelle des Druckers, gesteuert von B-Guard, stellt das MFC ein individuelles Menu für Farb- oder S/W-Kopie bereit, das die Lehrer einfach und schnell bedienen können. Wenige Sekunden später vervielfältigt sich so die Klassenarbeit und wird mit phänomenaler Geschwindigkeit auf den HL-S7000100DN kopiert.

Auch die Sicherheit und der Datenschutz wurden in diesem Projekt bedacht und umgesetzt. Seien es gemailte Aufgabenblätter oder Klassenarbeiten die vom PC im Lehrerzimmer gedruckt werden. B-guard speichert diese Dokumente sicher auf dem Server und stellt diese dem Lehrer erst nach erfolgreicher Authentifizierung am Drucker per Pin-Code oder Chip-Karte.

Die Schulleitung hat durch das in b-guard integrierte Druckkostenmanagement stets einen Überblick über die Anzahl und die Kosten der gedruckten Seiten. Lehrern und Schülern können einfach Druckkontingente und Druckkarten zugewiesen werden und dann seitengenau abgerechnet werden.

Dieses Prinzip lässt sich natürlich auch auf Unternehmen mit verschiedenen Abteilungen ausweiten ob so Kosten den jeweiligen Kostenstellen zuzuweisen.

Mit der 3 Jahre Vor-Ort-Garantie von Brother und HJP Datentechnik GmbH als offizieller Brother Service Partner mit schneller Reaktionszeit, ist die Albertus-Magnus-Realschule auch im Falle eines Defekts schnell handlungsfähig.

Alles in allem haben wir aus einem Multifunktionsgerät, einem umweltfreundlichen Tintenstrahldrucker und einer Managementsoftware eine ökologische und ökonomische Lösung gestaltet die die Lehrer und die Schulleitung bei Ihren alltäglichen Aufgaben